Article Details
Klasse 11 erinnert an D-Day
07.06.2019


Vor 75 Jahren landeten die alliierten Truppen in der Normandie - ein entscheidender Schritt auf dem Weg Europa von der Nazi-Herrschaft zu befreien. Dieser Tage finden in Europa an vielen Orten Gedenkveranstaltungen statt. Auch die SchülerInnen der 11. Klasse begingen den Tag auf besondere Weise. Herma-Jozé Blaauwgeers, deren Vater von den Nationalsozialisten am 6. Juni 1944 als Folge der Landung der Alliierten hingerichtet wurde, erzählte auf eindrückliche und bewegende Weise von dem Leben ihres Vaters. Wir danken Frau Blaauwgeers ganz herzlich, dass sie zu uns an die DISDH gekommen ist, um das Schicksal Ihres Vaters mit uns zu teilen.


zurück