Article Details
Lesung mit Kerstin Schweighöfer
17.04.2019


In Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus/Deutsche Bibliothek fand an der DISDH ein sehr erfolgreicher Leseabend statt. Frau Schweighöfer, bekannte Journalistin und Auslandskorrespondentin in den Niederlanden, ist oft im Deutschlandfunk, auf Deutschlandradio Kultur sowie im Nachrichtenmagazin Focus und auf dem Kunstmagazin Art zu hören.

Sechs Jahre nach ihrer erfolgreichen Lesung (Auf Heineken könn wir uns eineken) kam sie zu uns zurück. Dieses Mal zusammen mit Dieter Quermann, um aus dem gemeinsamen Buch Herzensbrüche. Geschichten von Trennungen und Neubeginn zu lesen. Es wurde ein sehr gelungener Abend, der auf viel Resonanz stieß bei den zahlreich erschienenen Zuhörerinnen und Zuhörern. Die DISDH-Bibliothek hat beide Bücher angeschafft und lädt zur Ausleihe ein.


zurück