Englisch
Englisch ist die wichtigste Sprache der internationalen Verständigung. Darum hat Englisch einen besonders hohen Stellenwert an der DISDH. Schon ab der Grundschule beginnen die Kinder damit, Englisch zu lernen - in den Klassen 1 und 2 zunächst optional. Ab Klasse 8 beziehungsweise 9 bieten wir zusätzlich bilingualen Fachunterricht in Erdkunde und Geschichte an. Dabei kommt die englische Sprache vielseitig zum Einsatz. Die Schüler geben Präsentationen, arbeiten in Gruppen und trainieren ihre Sprachkenntnisse bei Diskussionen. Diese intensive Auseinandersetzung mit der Sprache sorgt dafür, dass unsere Schüler über ausgesprochen gute Englischkenntnisse verfügen.

Außerhalb der Unterrichtszeiten haben unsere Schüler die Möglichkeit, ihre englische Sprachkompetenz durch die Teilnahme an Model United Nations (MUN) noch weiter zu vertiefen. Hier üben sie Rhetorik und werden verhandlungssicher.