Sekundarstufe
In der Sekundarstufe führen wir unsere Schüler zu international anerkannten Abschlüssen. Sie beginnt in der 5. Klasse mit einem Orientierungsjahr. Danach entscheiden sich die Schüler gemeinsam mit Lehrern und Eltern entweder für die Realschule oder das Gymnasium. Die Sekundarstufe I endet nach der 10. Klasse mit dem mittleren Schulabschluss. Die Sekundarstufe II schließen die Schüler nach der 12. Klasse mit der Deutschen Internationalen Abiturprüfung (DIAP) ab. Dieser Abschluss qualifiziert zum Studium an Hochschulen und Universitäten weltweit.

Als Deutsche Schule im Ausland kombinieren wir eine internationale Ausrichtung mit den hohen Bildungsstandards, die in Deutschland gelten. Unser Curriculum deckt ein breites Fächerspektrum ab. Dazu gehören Sprachen, naturwissenschaftliche und gesellschaftswissenschaftliche Fächer ebenso wie Kunst und Musik.

Ein wichtiger Schwerpunkt unserer Schule liegt auf einer fundierten Sprachausbildung. Neben regulärem Unterricht in Englisch, Französisch und Niederländisch und verschiedensten Sprach-AGs bieten wir ab der 8. Klasse bilinguale Fächer in deutschh-englisch an. Außerdem gehört eine spezielle Sprachförderung in Deutsch zu unserem Angebot.

Jedes Kind hat seine ganz persönlichen Stärken. Wir wollen Ihr Kind dabei unterstützen, sein eigenes Potenzial voll auszuschöpfen und begleiten es Tag für Tag dabei, damit es sich ganz nach seinen Möglichkeiten entwickeln kann. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Schüler viel voneinander lernen können. Darum richtet der Unterricht an der DISDH einen Schwerpunkt auf die Arbeit in Gruppen. Unsere Schüler trainieren dabei, sich als Teil eines Teams zu begreifen, sich gegenseitig zu unterstützen und miteinander zu lernen. Zusätzlich bieten wir für jedes Kind ein individuell zugeschnittenes Förderprogramm an, das seinen persönlichen Fähigkeiten entspricht und ihm dabei hilft, diese gezielt weiter zu entwickeln.