Article Details
Trommelbeats mit Morphius McQuay
05.11.2019


Vor den Ferien schallten afrikanische Trommelbeats durch das Schulgebäude der DISDH. Was war hier los? Der afrikanische Professor für Drumbeats, Morphius McQuay war aus dem fernen Ghana an die DISDH gekommen, um die Schulgemeinschaft mit seiner Leidenschaft für Musik anzustecken. Die Begeisterung bei den SchülerInnen war riesig und nach einem kurzen „Herantasten“ zeigten die DISDHler, dass auch sie Rhythmus im Blut haben. Diese unvergessliche Erfahrung brachte neben viel Spaß auch eine tolle Spendensumme für die Internatsschule „Centre for Talent Expression“ in Winneba/Ghana zusammen, die von Morphius McQuay gegründet wurde. Die DISDH bedankt sich bei allen TeilnehmerInnen und Familien für das große Engagement. Bis zum nächsten Mal, Morphius!


zurück