DISDH-Schüler besuchen Botschaft Sloweniens
15.12.2017


Botschafterin Sanja Stiglic und der stellvertretende Botschafter Marko Stucin nahmen sich mehr als eine Stunde Zeit mit den SchülerInnen über Sloweniens Rolle in der EU, über drängende wirtschaftliche, ökologische und politische Herausforderungen und natürlich die Bedeutung der Vereinten Nationen zu sprechen.

Die Schülerinnen und Schüler werden bei THIMUN 2018 und SAIMUN 2018 (St. Andrews International Model United Nations, Dublin) Slowenien vertreten. Um diese Rolle auszufüllen, recherchieren die Schüler gerade intensiv zu den verschiedenen Ausschussthemen und zur Politik und Geschichte Sloweniens.



zurück