„Österreich liest“ zu Gast an der DISDH
05.09.2017


Wir stellen unser österreichisches Lieblingsbuch vor!
Unter diesem Motto fand am Donnerstag, 5. Oktober ein Lese-und Vorleseabend für alle Generationen in der Bibliothek der DISDH statt. Ziel der Veranstaltung war es, die Besucher auf österreichische Literatur aufmerksam zu machen.

Wir freuen uns, dass wir nach sieben Jahren wieder einmal mitgemacht haben bei dieser schönen österreichischen, weltweit durchgeführten Aktion und sind stolz auf die große Zahl teilnehmender VorleserInnen. Die jüngste Vorleserin war Schülerin der 2. Klasse. Insgesamt haben sich 8 SchülerInnen aus Grund- und Sekundarstufe I an dem Festival beteiligt. Die Vielfalt der ausgewählten Literatur war beeindruckend, gerade bei den erwachsenen Lesern, die sich aus unseren österreichischen Eltern und Freunden der Schule, Deutschlehrerinnen und dem erweiterten deutschsprachigen kulturellen Umfeld rekrutierten. Für alle TeilnehmerInnen eine besondere Veranstaltung. Herzlichen Dank an das Team der Bibliothek, das sich um die Organisation gekümmert hat.

Das eigentliche Festival Österreich liest findet vom 16.- 22. Oktober 2017 statt. Eine Woche lang wird in den österreichischen Bibliotheken ein vielfältiges und attraktives Veranstaltungsprogramm geboten.

Die Fotos dieser Veranstaltung finden Sie hier.



zurück