Die chinesische Honigbiene Ming Yu
17.02.2017


Am 08.02.17 besuchten die Klassen der Jahrgangsstufen 1 und 2 das Zeeheldentheater und verfolgten die spannende Geschichte der Biene Ming Yu, die in aller Welt Verbündete sucht, um den Menschen klar zu machen, dass sie mit der Zerstörung der Umwelt auch die Tiere vernichten.

Sie googelt nach bedrohten Tierarten und sucht sich die Wege mit dem Tom Tom nach Java, Madagaskar und Sibirien. Auf diese Art wurde den Kindern der Appell: "Stoppt die Verschmutzung und rettet die Natur“ auf lustige Weise vermittelt. Livemusik, Gesang, Spiel und Tanz wurden mit tollen Naturaufnahmen ergänzt und die Kindern bestätigten am Ende gern, dass auch sie etwas für den Erhalt der Natur tun wollen. 

Foto: http://www.zeeheldentheater.nl/events/protest-met-een-staartje-schoolvoorstelling-6/

zurück